Rotweine

Château La Tour Figeac, AOC, St. Emilion, Grand Cru Classé 2016

58,00 CHF (75cl)

Factsheet downloaden

Die Trauben der durchschnittlich 36 Jahre alten Rebstöcke werden von Hand gelesen. Der Ausbau erfolgt für 13 bis 15 Monate im Barrique, davon ca. ein Drittel neues Holz.

So lange der Vorrat reicht! Direktversand
Sofort lieferbar! Exklusive Weine in 3-5 Tagen geliefert
Kostenlose Lieferung ab 6 Flaschen oder CHF 300
Die Trauben der durchschnittlich 36 Jahre alten Rebstöcke werden von Hand gelesen. Der Ausbau erfolgt für 13 bis 15 Monate im Barrique, davon ca. ein Drittel neues Holz.
Eigenschaften
Kategorie:
Jahrgang:
Allergenhinweis:
Enthält Sulfite
Artikelnummer:
3309216
Trinktemperatur:
Alkoholgehalt:
Grösse:
Lagerfähigkeit:

Die 15 ha Weinberge von La Tour Figeac gehörten ursprünglich zu Château Figeac, von dem es 1879 abgetrennt wurde. Den Namen bekam das Château dann von seinem Turm, der zu jener Zeit auf diesen Parzellen stand. Zwischen Cheval Blanc im Osten und an der Grenze zu Pomerol im Westen, liegen die Parzellen mit 65% Merlot und 35% Cabernet Franc auf dem kiesigen Schotterboden von St. Emilion.
Seit 1997 Stéphane Derenencourt und seine Frau Christine die Betreuung von La Tour Figeac übernommen haben, wird im Rebberg ausschliesslich nach biodynamischen Regeln gearbeitet, was nebst der modernen Technik im Keller, dem Château zu einem enormen Qualitätssprung verholfen hat.

Tiefgründig und duftend, mit einem gewissen kräutrigen Charakter, ist dies ein schöner St.Emilion, der am vollen Gaumen eine wunderbare, seidige Textur aufweist, die dank der feinen Tannine und der beeindruckenden Reife in einen sehr langen Abgang übergeht.

    Auszeichnung

    James Suckling: 94/100 PUNKTE
    René Gabriel: 18/20 PUNKTE
    Robert Parker: 91/100 PUNKTE

    Château La Tour Figeac, AOC, St. Emilion, Grand Cru Classé 2016

    58,00 CHF
    75cl

    In den Warenkorb

    Vorteile für Sie