Rotweine

Châteauneuf du Pape, AOC, Châteauneuf du Pape 2021

385,00 CHF (300cl)

Factsheet downloaden

18 verschiedene Parzellen sind mit alten Rebstöcken bepflanzt und werden ökologisch bewirtschaftet. Der Ausbau erfolgt für ca. 12 Monate im grossen Holzfass. Passt gut zu dunklem Fleisch wie Rindsschmorbraten, Wildgerichten, Kalbsbäckchen.

Grösse
So lange der Vorrat reicht! Direktversand
Sofort lieferbar! Exklusive Weine in 3-5 Tagen geliefert
Kostenlose Lieferung ab 6 Flaschen oder CHF 300
18 verschiedene Parzellen sind mit alten Rebstöcken bepflanzt und werden ökologisch bewirtschaftet. Der Ausbau erfolgt für ca. 12 Monate im grossen Holzfass. Passt gut zu dunklem Fleisch wie Rindsschmorbraten, Wildgerichten, Kalbsbäckchen.
Eigenschaften
Kategorie:
Jahrgang:
Produzent:
Allergenhinweis:
Enthält Sulfite
Artikelnummer:
1131421
Trinktemperatur:
Grösse:
Lagerfähigkeit:

Bereits 1902 liess Paul Avril, der Grossvater des jetzigen Besitzers Vincent Avril, den Namen der Domaine schützen: Clos des Papes – der Weinberg der Päpste.

Die alten, knorrigen Rebstöcke, traditionell nach dem Gobelet-Schnitt, werden biologisch bewirtschaftet und die Trauben der 18 Parzellen separat und erst bei perfekter Reife, gelesen. Die Erträge der alten Rebstöcke sind winzig, der Saft dafür umso konzentrierter und kraftvoller. Im Keller wird gleichermassen schonend gearbeitet: keine Pigeage, keine neuen Barriques, keine Filtration. Kaum ein anderes Gut in Châteauneuf du Pape bringt Jahr für Jahr dermassen charaktervolle, traditionelle und finessenreiche Weine hervor.

Duftet nach schwarzen Kirschen, Gewürzen und mediterranen Kräutern. Im Gaumen finessenreich und elegant mit seidigen Tanninen. Der Jahrgang zeichnet sich durch seine grosse Frische, seine Tiefe und die schöne Länge aus. Ideal für eine lange Lagerung (oder zwei Stunden vor Genuss die Flasche öffnen).

    Châteauneuf du Pape, AOC, Châteauneuf du Pape 2021

    385,00 CHF
    300cl

    In den Warenkorb

    Eine Weinflasche Chateauneuf du Pape AOC

    Vorteile für Sie