Unsere Favoriten des Monats

-10%
75cl
Ursprünglicher Preis war: 29,50 CHFAktueller Preis ist: 26,50 CHF.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

-25%
75cl
Ursprünglicher Preis war: 65,00 CHFAktueller Preis ist: 49,00 CHF.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

-25%
75cl
Ursprünglicher Preis war: 18,50 CHFAktueller Preis ist: 13,90 CHF.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Best Seller

75cl
39,00 CHF

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

75cl
14,50 CHF

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

75cl
13,00 CHF

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

75cl
13,50 CHF

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

75cl
85,00 CHF

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

-11%
75cl
Ursprünglicher Preis war: 44,90 CHFAktueller Preis ist: 39,90 CHF.

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Saffredi, IGT, Toscana 2019

Fattoria Le Pupille
75cl
85,00 CHF

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

75cl
23,00 CHF

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

75cl
42,00 CHF

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Promotion: 6-für-4

Riesling «Vulkanstein» 2016

The Aberturret

Aberturret_Silvio, Claudio Denz, Peter Jauch
London Dry, Scottish Gin

Primeurs 2023

Jetzt subskribieren
Denz Auktionen Logo

Seit über 20 Jahren erfolgreich in Auktionen und Weinhandel!

Was im Jahr 1994 mit der Gründung der Les Grands Vins Wermuth SA begann, wuchs über die letzten zwei Jahrzehnte zum grössten Wein-Auktionshaus der Schweiz.

Nationale und internationale Kunden schätzen unsere langjährige Expertise, die schnelle und professionelle Abwicklung sowie die aussergewöhnlich hohe Dichte an seltenen, wertvollen Weinen.

Seit über 20 Jahren erfolgreich in Auktionen und Weinhandel!

Mehr erfahren
Entrée des Hotels Widder, wo die Denz Weinauktionen stattfinden

Nächste Auktion #289

Datum: Donnerstag 5. September 2024
Ort: Hotel Widder
Anfahrt: Rennweg 7, 8001 Zürich

Auktionsbeginn 17:00 Uhr

Mehr dazu

Unsere Weingüter

Die Faugères Weingüter

Die Faugères-Weingüter liegen östlich von Saint-Emilion in einem der schönsten Weinbaugebiete im Bordeaux. Dazu gehören die Châteaux Péby Faugères und Faugères, beides Grands Crus Classés, sowie das Cap de Faugères in der Appelation «Castillon». Weingüter entdecken

Château Rocheyron

Auf dem historischen Plateau von Saint-Emilion liegt dieses kleine, feine Weingut. Es wird vom weltweit bekannten Önologen Peter Sisseck geleitet (Pingus, Hacienda Monasterio). Mehr erfahren

Château Lafaurie-Peyraguey

Die Geschichte dieses altehrwürdigen 1er-Grand Cru-Weingutes ist seit 1618 dokumentiert. Seit 2014 wird auf dem Sauternes-Weingut auch ein trockener Weisswein produziert. Mehr erfahren

Montepeloso

Im perfekten Klima von Suvereto in der südlichen Maremma produzieren Fabio Chiarelotto und Silvio Denz auf 15 Hektar Rotweine von absoluter Weltklasse. Mehr erfahren

Die Faugères Weingüter

Die Faugères-Weingüter liegen östlich von Saint-Emilion in einem der schönsten Weinbaugebiete im Bordeaux. Dazu gehören die Châteaux Péby Faugères und Faugères, beides Grands Crus Classés, sowie das Cap de Faugères in der Appelation «Castillion».Weingüter entdecken

Château Rocheyron

Auf dem historischen Plateau von Saint-Emilion liegt dieses kleine, feine Weingut. Es wird vom weltweit bekannten Önologen Peter Sisseck geleitet (Pingus, Hacienda Monasterio). Mehr erfahren

Château Lafaurie-Peyraguey

Die Geschichte dieses altehrwürdigen 1er-Grand Cru-Weingutes ist seit 1618 dokumentiert. Seit 2014 wird auf dem Sauternes-Weingut auch ein trockener Weisswein produziert. Mehr erfahren

Montepeloso

Im perfekten Klima von Suvereto in der südlichen Maremma produzieren Fabio Chiarelotto und Silvio Denz auf 15 Hektar Rotweine von absoluter Weltklasse. Mehr erfahren

Das sind wir

Denz Weine wurde 1994 als kleiner Weinhandel mit eigenem Auktionshaus gegründet. In den Folgejahren wurden unter der Ägide von Silvio Denz einige Weingüter erworben. 2018 übergab Silvio Denz die Firma an seinen Sohn, Claudio, und seine Schwiegertochter, Florentina.

Mehr erfahren

Das sind wir

Denz Weine wurde 1994 als kleiner Weinhandel mit eigenem Auktionshaus gegründet. In den Folgejahren wurden unter der Ägide von Silvio Denz einige Weingüter erworben. 2018 übergab Silvio Denz die Firma an seinen Sohn, Claudio, und seine Schwiegertochter, Florentina. Seither wurde das Unternehmen stetig ausgebaut. Nicht nur die Mitarbeiteranzahl wuchs, auch das Portfolio wurde massgeblich erweitert. So etablierte die Firma unter anderem ihre eigenen Weine und erschloss auch den spanischen Raum, welcher nun gemeinsam mit Frankreich, Italien, dem Napa Valley und den Vignobles Silvio Denz den geographischen Fokus der Firma bildet. In allen Tätigkeitsbereichen zeichnet sich Denz Weine stets durch einen hohen Qualitätsanspruch aus. So hebt sich die Firma durch ihr kleines, aber qualitatives und sorgfältig kuratiertes Portfolio von anderen Weinhändlern ab.

Mehr erfahren

Vorteile für Sie